Fahrradwerkstatt

Spin Doctors nennen sich die Freiwilligen, die seit Januar an einem gelben See-Container mit einer Tür und drei Fenstern basteln, der mit Hilfe des Flüchtlingsnetzwerks gekauft wurde. Auf dem Gelände der Jugendkulturfabrik entsteht eine Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt für Brandenburger*innen und Refugees, der sich schon 8 engagierte Hobbybastler angeschlossen haben, um später bei Reparaturen zu helfen. Die „Bike-Box“ ist nicht nur eine Fahrradwerkstatt, sondern auch ein Ort an dem sich Menschen kennenlernen und Vorurteile abgebaut werden können. Jeden Dienstag von 17:00 -19:00 Uhr soll die Selbsthilfewerkstatt ab 7. März 2017 geöffnet sein und die Möglichkeit bieten, unter Hilfestellung am eigenen Fahrrad zu basteln.

Bike Box

Kontakt: Markus Richter Jugendkulturfabrik Brandenburg e.V. Magdeburger Straße 15 14770 Brandenburg Tel.: 03381-⁠3358012 / Mob.: 015115413141

markus@jukufa.de www.jukufa.de